Samstag, 31. Dezember 2011

61 - 'Komm bitte wieder zurück!'

'Verdammt, ich komm einfach nicht weiter!! Was soll ich denn schreiben?'
Ich lehnte mich auf das Kopfkissen zurück. Auf einmal berührte ein Finger meinen Display. Erschrocken starrte ich drauf. 'Nein, das darf doch wohl nicht wahr sein?! Jetzt habe ich die verdammte SMS abgeschickt!!'

Lange starrte ich aus dem Fenster, aber mein Handy blieb immer noch still.
Es war schon 21:20 Uhr. Es lief gerade 'Two and a half men'. Ich liebte die Serie sehr. Ich war so in den Bildschirm vertieft, als mein Handy auf einmal vibrierte. Wie aus dem Nichts packte ich es. Eine Nachricht von ihm...

Hey..
geht es dir schon besser?

Es waren zwar nur sechs Wörter, aber ich las sie mir immer und immer wieder durch. Aber er machte es mir mit dem letzten kleinen Zeichen so verdammt schwer. Mit zittrigen Händen schrieb ich ihm zurück.

Heute passierte nicht wirklich etwas.
Aber ansonsten tut halt nur eine bestimmte Stelle weh ;/

Ok, das freut mich ;)
Nicht nur dir … -.-
Ich komme morgen zu dir, ok? :D
Ich vermisse dich .

Ja kannst du machen. Kannst du dann nicht mein Herz heilen? ;/
Ich dich auch :)

Würde ich am liebsten jetzt sofort machen!
Ich kann wenigstens versuchen, dass etwas ein bisschen besser wird, aber ob ich es schaff ganz zu heilen, weiß ich nicht ;(

Jetzt Basti! Ich halte das nicht aus ohne dich!
Komm bitte wieder zurück!!

Tränen liefen mir über die Wangen. Einige tropften auf das Display.
Die Tür öffnete sich und Jasmin trat ein. Ich versuchte, das Nasse aus meinem Gesicht zu streichen, doch sie merkte es.
Was ist denn los?“
'Soll ich es ihr wirklich erzählen? Doch, denk schon...'
Mein Freund hat gestern Schluss gemacht ...“ - „Das tut mir leid. Willst du mir erzählen, wieso?“
Ich sah ihr in die Augen. Sie saß jetzt neben mir auf dem Bett. Ich überlegte nicht lang, sondern erzählte ihr einfach alles. „- und er hat mir auch diesen Brief dann geschrieben...“ Ich überreichte ihn ihr. Sie las ihn aufmerksam durch und auch ihr stiegen Tränen in die Augen auf. Dann gab sie ihn mir wieder.
Ihr werdet wieder zusammen kommen. Ich hoffe es wenigstens. Er liebt dich wirklich ...“
Mein Handy blinkte auf. Wieder eine Nachricht von ihm.

Mhmm...
Ich liebe dich ♥

Was habe ich gesagt?“, triumphierend jubelte sie. Es sah ziemlich komisch aus. Ich musste einfach mitlachen. „Die Frage ist nur, wie lange es noch dauert ...“ - „Kämpfe um ihn, so wie du es gestern auch gemacht hast!“

Kommentare:

  1. wunderschööön ((:
    weiter so :*
    ich hoffe das der kampf sich dann lohnt :(

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön geschrieben:):)

    AntwortenLöschen
  3. total schön mach schnell weiter :) <3

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Teil obwohl silvester ist !!
    Und ich finde den echt echt gut. :))) <3
    weiter so und ich freue mich schon wenn basti zu der kommt ! *-*

    AntwortenLöschen
  5. Der Teil ist dir mal wieder gut gelungen :D Mach weiter so.

    AntwortenLöschen